Zusammenschluss von Pipetronics und Pipe-Seal-Tec

Zum Jahresende 2021 haben sich die Pipe-Seal-Tec GmbH & Co. KG und die Pipetronics GmbH & Co. KG zusammengeschlossen. In den vergangenen Jahren haben beide Unternehmen bewährte Technologien zur grabenlosen Kanalsanierung entwickelt und erfolgreich am Markt etabliert.

Die Geschäfte werden ab 01.01.2022 ausschließlich unter dem Namen der Pipetronics GmbH & Co. KG getätigt. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ehemaligen Pipe-Seal-Tec sind in die Pipetronics gewechselt. In der Bündelung der Kräfte sehen die Geschäftsführungen die richtige strategische Antwort auf aktuelle und zukünftige Herausforderungen: zunehmende Internationalisierung, hohe Investitionen in die Entwicklung innovativer Technologien, Schaffung von Synergien und eine noch intensivere Kundenbetreuung. Damit soll zugleich ein deutliches Zeichen für Wachstum und den weiteren Geschäftsaufbau gesetzt werden. 

Der Geschäftsbereich Manschetten und Zubehör operiert auch zukünftig vom Standort Gelsenkirchen aus, wo sich die Niederlassung Rhein-Ruhr befindet.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email

Suche